Konferenz 2018

8. Kongress „Die Klinikimmobilie der nächsten Generation“, 20./21.6.2018, Frankfurt

 

Mit einem informativen und aktuell umfangreichen Programm wartet der 8. Kongress „Die Klinikimmobilie der nächsten Generation“ am 20. und 21. Juni in THE SQUAIRE in Frankfurt am Main auf.  Namhafte Referenten aus Deutschland, Europa und den USA stellen den Penn Medicine Pavillon vor oder berichten über die Bedeutung der Architektur im Gesundheitswesen, die auch im Hinblick auf die Bedarfsplanung mit den Nutzern thematisiert wird. Ebenso stehen die Bedeutung von Hubschrauberlandeplätzen und das Thema Parken am Krankenhaus auf dem Programm.

Einen weiteren Schwerpunkt stellt neben Projekten aus dem Ausland und Themen aus dem rechtlichen Bereich die Vorstellung zahlreicher neuer und innovativer Projekte im Krankenhausbau z.B. aus Dresden, Hannover, Koblenz und Frankfurt dar, wo eine Passivhausklinik erbaut wird.

Klimaschutz und Nachhaltigkeit ziehen sich von Anfang an wie ein roter Faden durch die Klinikimmobilie. Aber auch die Finanzierung von kommunalen Krankenhäusern steht auf der Agenda.

Rund 40 Referenten und 12 Moderatoren engagieren sich alljährlich für die Veranstaltung und informieren die Teilnehmer über neueste und aktuelle Entwicklungen in zwei Plenarveranstaltungen und zwölf Workshops. Außerdem bietet das Programm ausreichend Zeit für direkte Gespräche und die persönliche Vernetzung.

 

Das aktuelle Programm finden Sie hier

WordPress Theme built by Shufflehound. © Alle Rechte bei Congress & Presse